Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Das Microsoft-Logo hängt an der Fassade eines Bürogebäudes in der Parkstadt Schwabing, im Norden der bayerischen Landeshauptstadt.
2 Bilder
Cyberkriminalität

BSI warnt vor Sicherheitslücke in Microsoft Exchange

Sicherheitsforscher haben eine neue Schwachstelle in Microsofts E-Mail- und Kommunikationsplattform Exchange entdeckt. Die Lücke soll bereits erfolgreich ausgenutzt worden sein.

Google stellt seinen Spieledienst Stadia ein.
Spiele

Google stellt Games-Streamingdienst Stadia ein

Mit großen Ambitionen war Google 2019 mit dem Streaming-Dienst Stadia in den Games-Markt vorgeprescht. Das Produkt galt als viel beachtete Pionierleistung. Doch nun ist Stadia Geschichte.

Laut Google-Sprecher Bremer hat der Konzern den Kauf eines Grundstücks in Mittenwalde eingeleitet und prüft weitere Optionen in der Region.
Internet

Google plant großes Rechenzentrum südlich von Berlin

Google will in Deutschland rund eine Milliarde Euro investieren, um sein Cloud-Geschäft voranzutreiben. Etlich Millionen fließen unter Umständen in die Gemeinde Mittenwalde unweit des Flughafens BER und der Tesla-Fabrik Grünheide.

Das Smartphone lässt sich für diverse Funktionen per App und Bluetooth mit dem Inreach-Messenger koppeln. Die wichtige SOS-Funktion funktioniert aber notfalls auch immer separat über einen Button an der Box.
Inreach-Messenger

SOS-Box: Garmins Satelliten-Messenger für den Notfall

Notruf per Satellit: Können Huaweis Mate 50 und Apples iPhone 14. Das eine gibt's nur in China, beim anderen läuft das Sat-Feature vorerst nur in Nordamerika. Garmin stellt nun eine andere Lösung vor.

Um die Wahrheit hinter der sonderbaren Lebensgeschichte der Darstellerin aufzudecken, braucht es neben Grips auch eine Menge Geduld.
4 Bilder
Eine Menge Detektivarbeit

"Immortality": Mysteriöse Schnipsel-Suche wie im Kinofilm

Drei klassische Filme, eine verschwundene Hauptdarstellerin, und eine große Verschwörung: Im Videospiel "Immortality" muss man in interaktiven Videos einem Geheimnis auf die Schliche kommen.

Apple-Chef Tim Cook (M) zusammen mit zwei Mitarbeitern im Entwicklungszentrum des Konzerns in München.
Computer

Tim Cook: Apple baut Entwicklungs-Standort München aus

Auf den Geräteboxen von Apple steht in der Regel "Designed in California". Dabei werden wichtige Technik-Bausteine auch außerhalb Kaliforniens entworfen. Immer wichtiger wird dabei der Standort München.

Der Herbst ist da und bei steigenden Energiekosten sind Geldversprechen per SMS verlockend. Allein: Es sind Fälschungen, die sofort gelöscht gehören.
Vorsicht Betrugsmasche!

Phishing: Bundesfinanzministerium schreibt keine SMS

Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) mag für viel Gesprächsstoff sorgen. Sein Ministerium schickt aber ganz sicher keine SMS mit Geldversprechen an Bürgerinnen und Bürger.

Endlich Pause: Der iRobot Roomba Combo j7+ an seiner Absaugstation.
Reinigungskraft

iRobot mit neuem Saug- und Wischroboter

Ein Roboter, der Staub und Dreck aufsaugen, aber auch wischen kann. Praktische Sache. Aber wie verhindert man beispielsweise, dass der Robo am Ende einen hellen Teppich dreckig wischt?

Das Logo von Meta: Der Konzern geht gegen russische und chinesische Kamagnen mit Falschinformationen vor.
Facebook-Konzern

Meta stoppt russische Falschinformations-Kampagne

Eine russische Kampagne mit Falschinformationen zum Angriffskrieg auf die Ukraine ist aufgeflogen und wurde gestoppt.

Whatsapp will es leichter machen, zu Gruppencalls einzuladen und ihnen beizutreten.
Gruppenanruf

Messenger-Update: Per Link zum Whatsapp-Call einladen

Einen Menschen anrufen ist einfach. Gleich mehrere Menschen nacheinander in ein Gruppengespräch zu holen ist eher nervig, zumindest bei Whatsapp. Das soll sich nun ändern.

Angriff aus dem Dunkeln: Cyberkriminelle ändern die Art, wie sie arbeiten. Schutz bieten nach wie vor regelmäßige Sicherheitskopien.
Cybercrime

Kommen Verschlüsselungstrojaner aus der Mode?

Jahrelang hielten uns Kriminelle mit Ransomware in Atem, die alle Dateien auf einem Windows-Rechner verschlüsselt. Doch nun könnte sich die Art der Bedrohung grundsätzlich ändern.

Der Softwarekonzern SAP.
Software

SAP und Abu Dhabi wollen stärker zusammenarbeiten

Bundeskanzler Scholz ist in die Vereinigten Arabischen Emirate gereist. Der Softwarekonzern SAP hat am Rande des Besuchs mögliche neue Aufträge abgeschlossen.

Die IT-Systeme des Bundes arbeiten weiterhin nicht umweltfreundlich.
Energie

IT-Systeme des Bundes weiterhin nicht umweltfreundlich

Klimaschutz und Digitalisierung sind zwei zentrale Ziele der Bundesregierung. Diese in der Praxis zusammenzubringen, fällt der Ampel-Koalition allerdings schwer.

Spielen soll Spaß machen. Trotzdem sollte man nicht vergessen, die Datenschutzeinstellungen von Konsolen, Spielen oder Spieleplattformen durchzugehen.
"bfdi.bund.de"

Diese Webseite informiert Eltern zum Datenschutz von Kids

Beim Thema Datenschutz sind schon viele Erwachsene überfordert. Noch komplizierter kann es werden, wenn bei Eltern Fragen auftauchen, die den Datenschutz ihrer Kinder in der digitalen Welt betreffen.

Hier unten sieht's mau aus mit Netz. Gut, wenn man für solche Orte mit der Offline-Funktion vorgesorgt hat.
3 Bilder
Offline als Funktion

So geht Streamen ohne Internet

Unterwegs per Smartphone Musik hören oder Filme schauen, ganz ohne Ladeprobleme. Die Offline-Funktion vieler Streaminganbieter macht es möglich. Wie das klappt, was es kostet - und was verboten ist.

Ende 2025 laufen in Deutschland die Lizenzen für einige Mobilfunk-Frequenzen aus.
Telekommunikation

Netzagentur schlägt Verfahren für Mobilfunk-Auktionen vor

2025 laufen die Lizenzen für wichtige Mobilfunk-Frequenzen aus. Die Bundesnetzagentur will statt maximaler Auktionserlöse diesmal angesichts der verschiedenen Interessen einen Kompromiss finden.

2900 schwangere Lehrerinnen gibt es aktuell in Bayern. Ab Oktober dürfen sie wieder im Klassenzimmer unterrichten. Wollen sie das auch?
Leseraufruf

Schwangere Lehrerinnen dürfen wieder unterrichten – was sagen Betroffene?

Wegen Corona durften sie ihre Schulen nicht betreten, ab Oktober ist das Verbot aufgehoben. Wir suchen schwangere Lehrerinnen, die uns erzählen, was sie davon halten.

Zehntausende Revolut-Kunden sind von dem Hackerangriff betroffen.
Cyberkriminalität

Hacker entwenden Daten bei Smartphone-Bank Revolut

Trotz der schnellen Reaktion des Unternehmens hatten die Angreifer Zugriff auf die privaten Daten von zehntausenden Kunden.

Menschen arbeiten im Coworking-Space im Technologie- und Gewerbezentrum Prignitz (TGZ).
Coworking in Brandenburg

Neue Arbeitsformen etablieren sich

Geselliges Arbeiten ohne festes Büro und dann auch noch netzwerken: Das bietet seit einigen Jahren der Coworking-Space. Auch außerhalb von Ballungsräumen findet das Arbeitsmodell zunehmend Anklang.

Jason Sudeikis als Ted Lasso und Sarah Niles als Sharon in «Ted Lasso».
30. September

"Ted Lasso" in Fußball-Videospiel "FIFA 23"

Wer den Comedy-Hit "Ted Lasso" mag und gerne "FIFA" spielt, kommt demnächst voll auf seine Kosten: Die Figur der erfolgreichen Show ist ab demnächst in "FIFA 23" spielbar.