Newsticker

Spahn mit Corona infiziert - Kabinett muss nicht in Quarantäne

13.01.2015

Bild: Jochen Aumann

Pkw und Bus streiften sich

Ein 59-jähriger Lkw-Lenker fuhr am  gestrigen Montag gegen 13.45 Uhr auf der Staatsstraße 2027 von Mertingen in Richtung Lauterbach. Kurz vor Lauterbach kam ihm ein Omnibus entg-gen. Im Begegnungsverkehr streiften sich die beiden Fahrzeuge mit den Außenspiegeln. Der 59-Jährige hielt an und bemerkte durch das Aufleuchten der Bremsleuchten, dass der Fahrer des Busses die Kollision ebenfalls bemerkt haben musste. Der bisher unbekannte Busfahrer fuhr laut Polizeibericht dann aber ohne anzuhalten weiter. Am Lkw des 59-Jährigen wurde der Außenspiegel an der Fahrerseite beschädigt (circa 200 Euro Schaden). Die Polizei in Wertingen bittet um sachdienliche Hinweise. Die Beamten ermitteln wegen Unfallflucht.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren