1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. 10000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall in Bachhagel

Bachhagel

06.07.2018

10000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall in Bachhagel

Weil sie beim Abbiegen ein Auto übersah, verursachte eine 60-Jährige einen Unfall.
Bild: Symbolfoto: Alexander Kaya

Eine 60-jährige Frau übersah beim Abbiegen ein entgegenkommendes Auto. Der Zusammenprall blieb nicht ohne Folgen.

Die Vorfahrtsmissachtung ist laut Polizei Ursache eines Unfalls, der am Donnerstag um 13.35 Uhr bei Bachhagel passiert ist. Eine 60-Jährige war mit ihrem Auto auf der Kreisstraße DLG 29 von Bachhagel kommend in Richtung DLG 35 (Wittislingen-Bachhagel) unterwegs gewesen. An der Einmündung zur DLG 35 bog die Frau nach links in Richtung Wittislingen ab und übersah dabei nach Angaben der Polizei einen von rechts kommendes Auto, das ein 46-Jähriger fuhr. Der Mann versuchte noch auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die Beteiligten blieben unverletzt. Den Gesamtschaden gibt die Polizei mit etwa 10000 Euro an. (pol)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
2011-11-18_LED_Beleuchtung_im_Taxispark.jpg
Dillingen

Vom Taxispark ins Krankenhaus

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen