1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. 23-Jährige fährt ungebremst auf Traktoranhänger auf

Laugna

01.11.2019

23-Jährige fährt ungebremst auf Traktoranhänger auf

Nahezu ungebremst fuhr eine Pkw-Fahrerin am Donnerstagabend  zwischen Laugna und Geratshofen auf einen Traktoranhänger auf. Wie durch ein Wunder konnte die Fahrerin leicht verletzt mit Unterstützung der Ersthelfer das Fahrzeugwrack noch selbst verlassen.
Bild: Thomas Schuhwerk

Feuerwehrkommandant spricht von einem "Wunder" beim Blick auf das Auto und die Fahrerin.

Mit seinem Traktor befuhr ein 61-Jähriger am Donnerstag gegen 22.30 Uhr die Staatsstraße von Laugna in Richtung Geratshofen. Hinter ihm befand sich – in der gleichen Richtung unterwegs – eine 23-jährige Autofahrerin. Aus ungeklärter Ursache fuhr die junge Frau ungebremst auf den Anhänger des Traktors auf, sodass es laut Polizei zu einem erheblichen Zusammenstoß kam.

Fahrerin ins Krankenhaus eingeliefert

"Wie durch ein Wunder wurde die Fahrerin des Pkws nur leicht verletzt", sagt Gottmannshofens Feuerwehrkommandant Thomas Schuhwerk. Sie konnte mit Unterstützung von Ersthelfern das Fahrzeugwrack noch selbst verlassen. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde die verletzte Pkw-Fahrerin zur weiteren Versorgung ins Krankenhaus gebracht.

Der Fahrer des Traktors blieb unverletzt. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, die Einsatzstelle zu sichern und auszuleuchten sowie ausgelaufene Betriebsstoffe abzubinden. Die Feuerwehr war mit 17 Einsatzkräften vor Ort. Die Strecke war bis kurz vor 1 Uhr für den Verkehr gesperrt.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Sachschaden von rund 6000 Euro

Der Pkw der 23-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Insgesamt beläuft sich der Sachschaden laut Polizei auf circa 6000 Euro. (pol/ffw)

Wo die Polizei noch im Einsatz war:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

09.11.2019

Herzlichen Glückwunsch zum 2ten Geburtstag.

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren