1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. 750 Stunden lang Müll beseitigt

Jahresversammlung

31.03.2014

750 Stunden lang Müll beseitigt

Fischerei-Verein Lauingen blickt auf das vergangene Jahr zurück

Der Fischerei-Verein Lauingen hielt vor Kurzem seine Jahreshauptversammlung im Laudoniaheim ab. Der Erste Vorsitzende Franz Baurschmid ließ die Aktivitäten des vergangenen Jahres Revue passieren.

Die Reinigung und Instandhaltung der Vereinsgewässer war wieder einmal ein Schwerpunkt. In 750 Stunden haben die Fischer sieben Kubikmeter Müll und weiteren Unrat an und aus den Gewässern entfernt. Am Zwergbach sei keine Besserung in Sicht, heißt es in einer Pressemitteilung. Durch die zahlreichen Biberdämme sei ein Besatz nicht möglich. Bei niedrigem Wasserstand trockne der Bach vollkommen aus. Nach dem Abschlussbericht der Kassiererin Hilde Baurschmid wurde die Entlastung des Vorstandes durch die Versammlung beschlossen. Mit der silbernen Ehrennadel für 15 Jahre Mitgliedschaft wurden elf Mitglieder ausgezeichnet. Die goldene Ehrennadel für 25 Jahre erhielten Edmund Füssel, Manfred Öfele, Adolf Böck, Johann Klauser und Andrea Sostmann. Für 40 Jahre wurde Bernhard Wirth mit Urkunde und Vereinsteller ausgezeichnet. Für 50 Jahre wurden Michael Weiß, Michael und Georg Brzank geehrt. Für 60 Jahre Vereinstreue erhielt Ehrenvorstand Günter Stiefvater vom Verein einen Geschenkkorb durch den Zweiten Vorsitzenden Thomas Frieß überreicht. (pm, dz)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
DSC_0307.JPG
Landkreis Dillingen

Schüler und Pendler aufgepasst: Agilis streikt

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden