1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. 9000 Euro Gesamtschaden nach einem Unfall

Bachhagel

12.07.2018

9000 Euro Gesamtschaden nach einem Unfall

Die Polizei war in Bachhagel im Einsatz.
Bild: Julian Leitenstorfer

Bei Bachhagel hat eine Frau eine andere verbotenerweise überholt. Dann wurde der anderen Autofahrerin am Steuer schlecht.

Ein Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von rund 9000 Euro ereignete sich am Mittwoch gegen 14.15 Uhr auf der Staatsstraße 1082 Höhe Bachhagel.

Eine 41-Jährige fuhr nach Angaben der Polizei mit ihrem Wagen aus Richtung Ballmertshofen kommend hinter einer 79-jährigen Autofahrerin und überholte diese verbotswidrig im Bereich einer Fahrtstreifenbegrenzung.

Weil der 79-Jährigen plötzlich übel wurde und sie ihr Auto nach links steuerte, kam es zum seitlichen Zusammenstoß der Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand. (pol)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
DSC_0775
Spenden

Du sollst nicht stehlen

ad__galaxy-tab-a-10--summer@940x235.jpg

Sommerpaket

Digitale Zeitung inkl. gratis Tablet. Mit unserem Sommerpaket haben Sie
Ihre Heimat im Handgepäck dabei. Buchbar nur bis 30. August!

Jetzt Sommerpaket bestellen!