Newsticker

RKI meldet am Sonntag 14.611 neue Corona-Fälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Ärztehaus weicht Ärztehaus: Was sich am Dillinger Bahnhof tut

Dillingen

21.11.2018

Ärztehaus weicht Ärztehaus: Was sich am Dillinger Bahnhof tut

In Dillingen am Bahnhof ist eine ehemalige Artzpraxis abgerissen worden. Das Gelände hat die Firma Finkbeiner gekauft. Der Neubau soll an den bestehenden Supermarkt Norma angegliedert sein und unter anderem eine Kinderarztpraxis beherbergen.
3 Bilder
In Dillingen am Bahnhof ist eine ehemalige Artzpraxis abgerissen worden. Das Gelände hat die Firma Finkbeiner gekauft. Der Neubau soll an den bestehenden Supermarkt Norma angegliedert sein und unter anderem eine Kinderarztpraxis beherbergen.
Bild: Cordula Homann

Es dauerte wenige Tage, da war die ehemalige Hausarztpraxis am Dillinger Bahnhof verschwunden. Wie es dort jetzt weitergeht.

Wie berichtet, ist das Gelände an die Firma Finkbeiner aus Langenau verkauft worden, die wenige Meter weiter einen Getränkemarkt hat. Nach dem Abriss der Praxis soll das Gebäude, in dem sich der Supermarkt Norma befindet, verlängert werden.

Noch in diesem Jahr soll der Rohbau stehen

Laut Prokuristin Gabriele Finkbeiner soll der Rohbau noch in diesem Jahr fertiggestellt werden, damit zur Mitte des kommenden Jahres der Supermarkt, dessen Teil saniert und vergrößert wird und im ersten Stock des Neubaus die Kinderärzte Dr. Andreas Fauser, Dr. Lothar Karolyi, Dr. Alexandra Sand und Dr. Dominik Hegele einziehen können. Im Erdgeschoss werden neben der Ladenfläche des Supermarktes auch Garagen entstehen. Insgesamt werden auf dem Gelände am Schluss 80 Stellplätze zur Verfügung stehen.

Es gibt noch freie Räume

Das zweite Stockwerk des Neubaus mit rund 330 Quadratmetern ist noch nicht vermietet, Interessenten können sich noch an die Firma Finkbeiner wenden. Die Fläche sei frei einteilbar und beispielsweise für Praxen, Büros, Schulungsräume oder ähnliche Nutzungen geeignet. Ein Aufzug ist im Gebäude vorhanden. (corh)

Lesen Sie dazu auch:

Finkbeiner investiert Millionen in Dillingen

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren