Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Aislingen: Aislinger Abenteuer in den Anden lief im Autokino

Aislingen
03.08.2020

Aislinger Abenteuer in den Anden lief im Autokino

Simone Bronnhuber und Tom Fritzmeier wollten auf dem höchst gelegenen Bergsee der Welt in Chile mit einem Board paddeln. Die beiden Aislinger haben in den Anden viel erreicht, sogar einen Weltrekord. Nur den einen See nicht.
Foto: Simone Bronnhuber

Plus Der Weltrekordversuch zweier Aislinger sorgt für ein ausverkauftes Haus beim Autokino im Dillinger Donaupark. Fast wäre die Premiere aber ins Wasser gefallen.

Es sind bange Stunden für Simone Bronnhuber und Tom Fritzmeier. Nach wochenlanger Arbeit zusammen mit Christoph Komposch von der Dillinger Medienagentur Creative Jam ist der 90-minütige Film fertig. Am Sonntagabend soll „SUP Limit – Mit dem Paddelboard auf Rekordjagd durch die Anden“ im Dillinger Sommerkino am Festplatz Premiere feiern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.