Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Aktion: Was Ehrenamtliche brauchen

Aktion
18.11.2019

Was Ehrenamtliche brauchen

Von der Seniorengemeinschaft Dillingen Gerhard Brecht, die Vorsitzende der Alzheimer Gesellschaft im Kreis Dillingen, Iwona Brückner und Kerstin Schreyer, Bayerische Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales (von links).
Foto: Brückner

Vertreter aus dem Landkreis treffen Bayerns Sozialministerin zum Dialog

„Starkes Ehrenamt – starkes Bayern!“ Unter diesem Motto startete in Augsburg die bayerische Sozialministerin Kerstin Schreyer eine Dialogreihe in allen sieben Regierungsbezirken. Ziel ist der direkte Austausch mit ehrenamtlich engagierten Mitbürgern. Für den Landkreis Dillingen wurden Iwona Brückner, Vorsitzende der Alzheimer Gesellschaft für den Landkreis Dillingen und Gerhard Brecht, Initiator der geplanten Seniorengenossenschaft Dillingen, zum Gespräch mit der Sozialministerin nach Augsburg in den Jakobssaal des Freiwilligen-Zentrums eingeladen. 77 Teilnehmer aus ganz Schwaben, die sich vor allem im sozialen Bereich ehrenamtlich engagieren, waren gekommen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.