1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Alexander Haller ist neuer Zweiter Kommandant

Neuwahlen

21.03.2015

Alexander Haller ist neuer Zweiter Kommandant

Ein neuer Vorstand bei der Feuerwehr Blindheim (von links): Markus Tratzmiller, Stefan Karg, Josef Konle, Ulrich Uhl, Hubert Müller, Josef Lang, Hermann Schwager, Martin Stippler, Anton Lang, Matthias Lang, Jürgen Frank, Wolfgang Seiler, Werner Geis, Alexander Haller.

Wolfgang Konle gab sein Amt bei der Blindheimer Feuerwehr nach sechs Jahren ab

Die Blindheimer Feuerwehr hat einen neuen stellvertretenden Kommandanten: Alexander Haller übernimmt nach sechs Jahren Amtszeit den Posten von Wolfgang Konle.

In seinem ausführlichen Jahresbericht informierte Kommandant Martin Stippler über die Ereignisse des abgelaufenen Jahres 2014. Die Mannschaft zählt 43 aktive, davon zwei weibliche und drei jugendliche Mitglieder. 16 Feuerwehrmänner sind ausgebildete Atemschutzträger. Es wurden 17 Übungen, eine Inspektionsübung bei der Firma Girstenbrei Recycling, fünf Funkübungen, ein Unterrichtsabend, ein Gerätepflege- und Hausputztag abgehalten. 2014 wurde die Blindheimer Wehr zu acht Einsätzen gerufen. Die Aufgaben waren Brandbekämpfungen, Absperrungen bei Unfällen, Sicherheitswachen und Beseitigung einer Ölspur. Traditionsgemäß wurden der Faschingsball, ein Sommerfest und eine Adventsfeier abgehalten, der Maibaum und Gemeinde-Christbaum auf- und abgebaut. Absperrdienste beim Martinsumzug, Fronleichnamsprozession und ein Kinderferienprogramm wurden organisiert. Bürgermeister Jürgen Frank sprach bei seinem Grußwort an die Versammlung über die Verpflichtungen der Gemeinde zur Feuerwehr und dankte allen Aktiven für ihren ehrenamtlichen Dienst am Nächsten.

Beim Grußwort der Kreisbrandinspektion bedankte sich Kreisbrandinspektor Markus Tratzmiller für die Einladung. Er sprach über die Bürokratie bei Ausbildungen sowie über das neue Ausbildungskonzept. Martin Stippler erhielt für seinen sechsjährigen Einsatz als Kommandant die Bandspange in Silber. In der Versammlung standen dieses Mal auch Ehrungen an. Georg Böck, Hubert Müller, Josef Konle, Hermann Schwager und Josef Harnauer wurden mit dem Erreichen des 60. Lebensjahres zu Ehrenmitgliedern ernannt. Vorsitzender Werner Geis überreichte ihnen als sichtbares Dankeschön eine Urkunde.

Als Nächstes stand die Neuwahl des gesamten Vorstands und der Kommandanten auf dem Programm. Dabei wurde Martin Stippler zum Ersten Kommandanten wiedergewählt, Alexander Haller zu seinem neuen Stellvertreter. Vorstand wurde Werner Geis, Zweiter Vorsitzender Wolfgang Konle. Als Schriftführer wurde Anton Lang und als Schatzmeister Josef Lang gewählt, Vertrauenspersonen sind Wolfgang Seiler und Matthias Lang, Kassenprüfer Thomas Joachim und Johann Heider. (pm)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_0988(1).tif
Soziales

Wertingen bekommt einen großen neuen Kindergarten

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket