Newsticker

RKI meldet erneut mehr als 2500 neue Corona-Infektionen in Deutschland

03.07.2010

Allgäu-Abenteuer

Im Rahmen des Ferien- und Freizeitprogramms 2010 veranstaltete der Kreisjugendring Dillingen eine Fahrt ins Allgäu. In Immenstadt konnten die insgesamt 40 Teilnehmer mit ihren Betreuern Bayerns größten Hochseilgarten "Bärenfalle" erkunden. Aufgeteilt in Kleingruppen meisterten die Jugendlichen den im Schwierigkeitsgrad ansteigenden Parcours. Nach der dreistündigen Kletterpartie bereiteten sich die Jugendlichen in der Berghütte auf den Höhepunkt der Fahrt vor: die rasante Talfahrt im Alpseecoaster - Europas längster Sommerrodelbahn. (pm)

Allgäu-Abenteuer

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren