1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Anhänger schaukelt sich auf und kippt um

Bachhagel

23.06.2018

Anhänger schaukelt sich auf und kippt um

11000 Euro Schaden sind bei einem Unfall in der Nähe von Bachhagel entstanden.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

11000 Euro Schaden sind bei einem Unfall in der Nähe von Bachhagel entstanden.

Der Anhänger eines Autors hat sich am Freitag um 16.35 Uhr auf der Kreisstraße DLG 35 zwischen Wittislingen und Bachhagel aufgeschaukelt. Der 39-jährige Fahrer konnte das Gespann schließlich laut Polizeibericht nicht mehr kontrollieren. Der Anhänger schleuderte deshalb in der Folge zunächst nach rechts gegen eine Leitplanke und kippte im Anschluss quer zur Fahrbahn um. Auf dem Anhänger hatte der 39-Jährige Aluprofile geladen, die ordnungsgemäß gesichert waren. Vermutlich war eine nicht angepasste Geschwindigkeit Ursache für den Unfall, heißt es im Polizeibericht. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von etwa 11000 Euro. (pol)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
DSC_0003%20(17).JPG
Glött

Der Glötter mit der Zug-Vision

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen