Newsticker

Corona-Zahlen in Deutschland: Rund 11.000 Neuinfektionen gemeldet

06.08.2007

Auf dem Bauernhof

Peterswörth (wk) - Wo können Kindergartenkinder besser erleben was in dörflichen Bauernhöfen gearbeitet wird, welche Tiere gehalten, welche Erzeugnisse produziert werden, als direkt vor Ort? Dies war die Überlegung von der Leiterin des Kindergartens St. Peter und Paul in Peterswörth, Gertraud Godde.

So war sie gerne bereit die Einladung des örtlichen Bauernverbandes mit den Vorsitzenden Luise Hauf und Elisabeth Dölle anzunehmen, am Ende des Kindergartenjahres die heimischen Bauernhöfe zu besuchen.

Selbst hergestellte Brotzeiten kamen bei den Kindern gut an

Aber nicht nur das nähere Kennenlernen der Tiere, sondern auch das Essen der angebotenen selbst hergestellten "Brotzeiten" schmeckten den Kids vom Kindergarten Peterswörth ausgezeichnet.

Streichelzoo: Ferkelchen von Ortsbäuerin Luise Hauf

Wie wohl sich die Kleinen fühlten zeigen die Bilder mit den Ferkeln bei Ortsbäuerin Luise Hauf und das Bild mit den Kühen auf dem Hof von Max und Luise Kleinle.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren