1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Aufholjagd wird gut vorbereitet

04.02.2008

Aufholjagd wird gut vorbereitet

20 Trainingseinheiten und sechs Testspiele bestreiten die Höchstädter Bezirksoberliga-Fußballer, um gut vorbereitet zum Rückrundenauftakt im Heimspiel gegen den TSV Landsberg das Projekt "Klassenerhalt" anzugehen.

Vor Jahresfrist befanden sich die Rothosen in der gleichen Situation, nach 17 Spielen hatten sie allerdings zwei Punkte mehr auf dem Konto. Ansporn genug, das "Unmögliche" doch noch möglich zu machen. Nach sieben Einheiten, in denen Höchstädts neuer Spielertrainer Peter Jurida das Augenmerk vor allem auf den konditionellen Bereich legt, erwarten die Rothosen zum ersten Testspiel im heimischen Josef-Konle-Stadion am kommenden Samstag um 14.30 Uhr den Neunten der Bezirksliga Süd, SVO Germaringen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Ein Wochenende später treffen die Jurida-Schützlinge am Sonntag, 17. Februar, auf den Tabellenzweiten der Bezirksliga Nord. Die Partie gegen den BC Aichach findet um 14 Uhr auf dem Kunstrasenplatz des TSV Rain statt. Ein Wiedersehen gibt es für die Rothosen dann am 24. Februar um 14.30 Uhr bei den vom langjährigen SSV-Mittelfeldakteur Carlos Jarques Cunha trainierten Peterswörthern.

An den ersten beiden März-Tagen haben die Donaustädter dann gleich zwei Spiele vor der Brust, wenn es samstags um 14.30 Uhr auf den Judenberg gegen den Bezirksliga-Dritten TSV Wertingen geht. Einen Tag später gastiert man ebenfalls um 14.30 Uhr beim Kreisligisten TSV Offingen. Den Abschluss der Vorbereitung bildet die Partie beim TSV Pöttmes (8. März, 14.30 Uhr), womit Höchstädt das führende Triumvirat der Bezirksliga Nord "abgearbeitet" hätte.

In die Rückrunde starten die Donaustädter am Sonntag, 16. März, um 15 Uhr gegen den TSV Landsberg, wo mit einem Erfolg der Grundstein für die Aufholjagd gelegt werden soll.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren