Newsticker

RKI meldet erneut mehr als 2500 neue Corona-Infektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Auto prallt auf Feldkreuz

Burghagel/Finningen

30.01.2020

Auto prallt auf Feldkreuz

Zwei Glätteunfälle haben sich in Burghagel und Finningen ereichnet.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Bei Straßenglätte haben sich am Mittwochmorgen zwei Unfälle ereignet, einer in Burghagel, einer in Finningen.

In Bachhagel kam eine 21-jährige Autofahrerin in Burghagel von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Feldkreuz. Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Durch den Aufprall war auch das Feldkreuz erheblich beschädigt worden. Es stürzte aus der Verankerung, dabei entstand ein Sachschaden von rund 1500 Euro.

In Finningen ist eine 23-Jährige um 6.50 Uhr auf der Kreisstraße DLG 37 bei Finningen mit ihrem Auto von der Straße gerutscht. Der Wagen landete in einem Graben. Die Polizei schätzt den Schaden am Wagen auf rund 10000 Euro. Das Auto hatte einen Totalschaden und musste abgeschleppt werden. (pol)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren