1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Auto und Rettungswagen stoßen zusammen

Dillingen

01.09.2019

Auto und Rettungswagen stoßen zusammen

In Dillingen ist ein Wagen mit einem Rettungswagen zusammengeprallt.
Bild: Julian Leitenstorfer, Symbolbild

Eine junge Autofahrerin hat in Dillingen einen Rettungswagen übersehen, der unterwegs zum Einsatz war.

Eine Rettungswagenbesatzung war am Samstag gegen 15.20 Uhr mit ihrem Dienstfahrzeug auf einer Einsatzfahrt und befuhr die Donauwörther Straße in Dillingen in Richtung Steinheim. Der 24-jährige Fahrer war dabei mit Sondersignalen unterwegs. Eine 20-jährige Frau aus Dillingen wollte mit ihrem Wagen aus Schretzheim kommend bei Grünlicht geradeaus über die Kreuzung fahren. Doch dabei übersah sie nach Angaben der Polizei den Rettungswagen und prallte gegen das Fahrzeug.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Bei dem Unfall gab es mehrere Verletzte

Bei dem Unfall erlitten die Insassen beider Fahrzeuge leichte Verletzungen in Form von Prellungen. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden im jeweils fünfstelligen Bereich. Die Unfallfahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Dillingen war mit mehreren Einsatzkräften vor Ort.

Ähnlicher Unfall in Dillingen vor einer Woche

Ein ähnlicher Unfall hat sich am Samstag vergangene Woche ereignet. Dabei war ein Rettungswagen mit Blaulicht und Martinshorn die Kapuzinerstraße in Dillingen stadtauswärts in Richtung Holzheim gefahren ( Martinshorn aus: Unfall mit Rettungswagen in Dillingen) . In gleiche Richtung fuhr laut Polizei ein 49-jähriger Autofahrer. Dieser wollte nach links in die Wilhelm-Bauer-Straße abbiegen. Dabei übersah er den von hinten kommenden Rettungswagen. Auf Höhe des Autos war das Martinshorn am Rettungswagen kurzzeitig ausgeschalten. Es kam zu einer Streifkollision zwischen den Fahrzeugen. Der Schaden wird auf 3500 Euro geschätzt. (pol)

Auto und Rettungswagen stoßen zusammen

Lesen Sie dazu auch:

Streit zwischen Mieter und Vermieter endet mit Fahrverboten

Auf dem Weg zum FCA-Spiel: Zwei Eppisburger retten Radler das Leben

Erste Bilanz: So nutzt die Dillinger Polizei die „Bodycam“

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren