1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Autos aufgebrochen: Geld und Tasche weg

Blindheim/Dillingen

18.11.2018

Autos aufgebrochen: Geld und Tasche weg

Bei der Polizei Dillingen sind am Samstag zwei Autoaufbrüche angezeigt worden. Der oder die Täter entwendeten Bargeld und eine Handtasche.
Bild: Alexander Kaya (Symbol)

Bei zwei Fahrzeugen ist die Scheibe eingeschlagen. Die Polizei sucht nun auch mithilfe einer Täterbeschreibung.

Bei der Polizei Dillingen sind am vergangenen Samstag zwei Autoaufbrüche angezeigt worden. Um 10.15 Uhr hatte eine 23-Jährige ihren Audi A3 in der Donaustraße in Blindheim abgestellt und ging für etwa 30 Minuten zum Joggen. Nach ihrer Rückkehr zum Auto stellte sie fest, dass die Scheibe der Fahrertüre eingeschlagen war und im Fahrzeug 20 Euro Bargeld fehlten, die in der Mittelkonsole lagen.

Zwischen 11.30 und 12 Uhr wurde ein am Parkplatz des Trimm-Dich-Pfads in Dillingen, Georg-Schmid-Ring, abgestellter Toyota aufgebrochen. Hier gelangte der Täter über das Einschlagen der Scheibe der rechten, hinteren Türe in das Fahrzeug. Aus dem Auto entwendete er eine im Fußraum befindliche Herrenhandtasche, welche allerdings ohne Inhalt war.

Anwohner hat den mutmaßlichen Täter beobachtet

Nachdem beim Toyota infolge des Aufbruchs die Alarmanlage ausgelöst hatte, wurde ein Anwohner auf den Einbruch aufmerksam. Dieser konnte noch eine männliche Person beobachten, welche sich vom Toyota entfernte und dann mit einem älteren, grün/blauen Auto, eventuell ein Kombi, wegfuhr. Laut Zeugen soll das Ortskürzel des Kennzeichens mit dem Buchstaben „K“ losgegangen sein.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: circa 20 bis 25 Jahre, 170 bis 175 cm groß, dunkelbraune Haare. Eine sofortige Fahndung nach dem Auto und dem Täter verlief negativ. Bei beiden Autoaufbrüchen entstand ein Gesamtschaden von etwa 1000 Euro. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf rund 100 Euro. Die Polizeiinspektion Dillingen bittet unter Telefon 09071/56-0 um Hinweise. (pol)

Was sonst noch im Landkreis passiert ist:

Mann rutscht durch Aufzugschacht

Wagen schleudert nach Aufprall in den Gegenverkehr

Lastwagen prallt gegen Opel, Fahrer flieht

Mann würgt seine Verlobte

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren