1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. B 16 wird ab Dienstag gesperrt

Dillingen

06.04.2015

B 16 wird ab Dienstag gesperrt

Wegen des Baus der Ortsumfahrung Dillingen muss die bestehende B16 zwischen Steinheim und Höchstädt am Dienstag gesperrt werden.
Bild: Symbolbild: Thorsten Jordan

Wegen des Baus der Ortsumfahrung Dillingen muss die bestehende B16 zwischen Steinheim und Höchstädt am Dienstag gesperrt werden.

Im Zuge des Neubaus der Bundesstraße 16 Ortsumfahrung Dillingen muss die bestehende Bundesstraße zwischen Steinheim und Höchstädt an das dortige Unterführungsbauwerk angeschlossen werden.

Die bestehende Bundesstraße 16 alt wird dabei zukünftig am bereits fertiggestellten Brückenbauwerk über die neue Bundesstraße geführt. Zur Ausführung der Straßenbauarbeiten ist es erforderlich, dass die Bundesstraße 16 ab Dienstag, 7. April, bis voraussichtlich Freitag, 24. April, für den Verkehr gesperrt wird.

Die Umleitungsstrecken

Die Umleitungsstrecken sind laut Staatlichem Bauamt Krumbach dabei wie folgt ausgeschildert: aus Richtung Dillingen: ab Steinheim über die Kreisstraße DLG 25 nach Deisenhofen; dort weiter über die Kreisstraßen DLG 15 und DLG 41 nach Höchstädt zur Bundesstraße 16 östlich Höchstädt (Richtung Donauwörth).

Aus Richtung Donauwörth: ab Höchstädt über die Kreisstraßen DLG 41 und DLG 15 nach Deisenhofen; dann weiter über die Kreisstraßen DLG 15, DLG 25 und DLG 22 nach Mörslingen und Donaualtheim. Von Donaualtheim über die Staatsstraße 2033 und die Kreisstraße DLG 31 nach Dillingen zur Kreuzung Georg-Hogen-Ring/Bundesstraße 16 beim Taxispark. Das Bauamt bittet die Verkehrsteilnehmer und die Anlieger um Verständnis und Beachtung. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren