Newsticker
FDP entscheidet über Ampel-Koalitionsgespräche
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Bergheim: Was tun, wenn ein Hund einen anderen angreift?

Bergheim
13.09.2019

Was tun, wenn ein Hund einen anderen angreift?

Lärm kann kämpfende Hunde ablenken – das hilft eher, als mit den Händen einzugreifen.
Foto: Nicolas Armer, dpa (Symbol)

Im Mödinger Ortsteil Bergheim ist ein Mann gebissen worden, als er seinen Hund vor anderen Hunden schützen wollte. Was man in so einer Situation tun kann.

Am Wochenende gab es im Mödinger Ortsteil Bergheim einen Vorfall, bei dem ein Mann von einem Hund gebissen wurde. Sein eigener Hund war von zwei Vierbeinern angegriffen worden. Der 56-Jährige hatte sein Haustier hochgehoben, um es zu schützen. Daraufhin waren die Hunde an ihm hochgesprungen, einer verbiss sich in seinem Bein. So schilderte es die Polizei.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.