1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Betrunkener Autofahrer übersieht Motorrad

Landshausen

15.08.2018

Betrunkener Autofahrer übersieht Motorrad

Zu tief ins Glas hat ein Autofahrer am Dienstagabend geschaut. Er übersah laut Polizei in Landhausen einen Motorradfahrer (Symbolfoto).
Bild: Ralf Lienert (Symbolfoto)

Zu tief ins Glas hat ein Autofahrer am Dienstagabend geschaut. Er übersah laut Polizei in Landhausen einen Motorradfahrer.

Leichte Verletzungen hat ein Motorradfahrer am Dienstagabend bei einem Unfall in Landshausen erlitten. Ein 54-jähriger Autofahrer war laut Polizeibericht in der Giengener Straße unterwegs gewesen und wollte die Kreisstraße DLG 1 überqueren. Dabei übersah er nach Angaben der Polizei den von links kommenden Motorradfahrer. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten, dass der Autofahrer nach Alkohol roch. Ein Alkoholtest ergab den Wert von 1,68 Promille. Am Motorrad entstand geringfügiger Sachschaden. (pol)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20monday2.tif
Konzert

Blaue Stunde mit Big-Band-Sound

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden