Newsticker
Russische Wirtschaft ist wegen Sanktionen deutlich geschrumpft
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Bissingen: Das Bienenparadies in Bissingen

Bissingen
08.08.2019

Das Bienenparadies in Bissingen

Reinhold Stangl und Andreas Carl kümmern sich um die Blühwiesen und Bienen auf dem Gelände der Molkerei Gropper in Bissingen.
Foto: Tanja Ferrari

Auf 11.000 Quadratmetern hat die Molkerei Gropper auf ihrem Betriebsgelände zwei Blühwiesen angelegt. Rund 350.000 Bienen sammeln dort fleißig Pollen.

Es ist das Tier, das in den vergangenen Monaten in Fokus stand – die Biene. Spätestens durch das Volksbegehren „Artenvielfalt und Naturschönheit in Bayern“ ist der Schutz des Insekts in aller Munde. Auch immer mehr Unternehmen verschreiben sich der Nachhaltigkeit und wollen etwas für den Artenschutz vor der eigenen Tür tun. So auch die Molkerei Gropper in Bissingen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.