Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Bissingen: Der Entdecker der Bissinger Auerquelle

Bissingen
06.06.2019

Der Entdecker der Bissinger Auerquelle

Die erfolgreiche Quellbohrung der Auerquelle Bissingen im August 1908 wurde von Max Premauer selbst fotografisch festgehalten.
2 Bilder
Die erfolgreiche Quellbohrung der Auerquelle Bissingen im August 1908 wurde von Max Premauer selbst fotografisch festgehalten.
Foto: Helmut Herreiner (Repro)

Vor rund 150 Jahren wurde der Bissinger Apotheker Max Premauer geboren. Ohne ihn gäbe es die Bissinger Auerquelle nicht.

Ohne ihn gäbe es die in weitem Umkreis bekannte Bissinger Auerquelle nicht: Max Premauer, der fast 34 Jahre lang als Apotheker im Kesseltal tätig war und der die Geschichte des Marktortes Bissingen im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts maßgeblich mitbestimmte. Die nach ihm benannte Premauerstraße, die von der Marktstraße am östlichen Ortseingang Bissingens an Rathaus und Kirche vorbei in den oberen Ortsbereich führt, erinnert an den rührigen Unternehmer.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren