Newsticker
Lauterbach: Booster-Impfung senkt Sterberisiko um 99 Prozent
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Bissingen: Der unbeugsame Priester

Bissingen
26.02.2016

Der unbeugsame Priester

Vor 50 Jahren verstarb Pfarrer Matthias Korn. Der Geistliche wurde 1915 in Bissingen geboren und empfing die Priesterweihe in Dillingen. Bekannt wurde er durch seinen Widerstand gegen den Nationalsozialismus
2 Bilder
Vor 50 Jahren verstarb Pfarrer Matthias Korn. Der Geistliche wurde 1915 in Bissingen geboren und empfing die Priesterweihe in Dillingen. Bekannt wurde er durch seinen Widerstand gegen den Nationalsozialismus
Foto: Helmut Herreiner

Vor genau 50 Jahren starb der Bissinger Pfarrer Mattias Korn

Am 26. Februar 1966, vor genau einem halben Jahrhundert, starb Pfarrer Matthias Korn im Alter von 79 Jahren. Bekannt wurde der Seelsorger, der unter anderem in Inchenhofen, Adelsried und Tapfheim tätig war, unter anderem durch seinen unbeugsamen Widerstand gegen das NS-Regime. Seinen Widerstand gegen die Nationalsozialisten während des Dritten Reiches büßte er mit Verfolgung, Schikanen und Gestapo-Haft. Am 16. Juli 1915 war er in Dillingen zum Priester geweiht worden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.