1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Blues, Jazz, Folk und Rootsrock

14.06.2019

Blues, Jazz, Folk und Rootsrock

Das ist am Wochenende in Birkenried los

Zwei Träumer gastieren am Samstag, 15. Juni, um 20 Uhr in Birkenried: Burr und Klaiber. Dahinter stecken der Gitarrist und Sänger Siegfried Klaiber sowie der manchmal ekstatische Geiger und Saxofonist Winfried Burr. Ob John Lennons „Imagine“, „Ain’t No Sunshine“, „Spinning Wheel“ oder „Summertime“, die Interpretationen der beiden gehen laut Pressemitteilung unter die Haut. Die beiden wurden mit dem Kunstpreis des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet – bei der Qualität der beiden Musiker fast schon ein Trostpreis.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Am Sonntag, 16. Juni, nimmt Bernd Rinser mit zwei alten Verstärkern, einer Galerie von ebenso alten Gitarren sowie Fußschlagzeug, das Publikum bei seinem Auftritt auf eine musikalische Reise zwischen Folk Songs, Blues und Americana mit. Seine Musik hat er unter dem Begriff Rootsrock zusammengefasst. Blues, Rock, American Soul in einer kompromisslosen Geradlinigkeit, wie man sie aus Deutschland nicht unbedingt erwartet. Der Mann, der aus dem tiefen Süden Deutschlands stammt, könnte musikalisch ebenso im Tiefen Süden der USA angesiedelt sein.

In den letzten fünf Jahren hat er im analogen Aufnahmeverfahren – von kleiner intimer Begleitung in einer Trio-Besetzung bis hin zu einer zwölfköpfigen Bandbesetzung – fünf Alben aufgenommen. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, es wird gesammelt. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren