Newsticker
G7 fordern Gold-Embargo - Russland schießt wieder Raketen auf Kiew
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Breitband: Ab März soll Gundelfingen schneller surfen

Breitband
19.06.2015

Ab März soll Gundelfingen schneller surfen

Foto: Widemann

Dafür rücken in einigen Straßen die Bagger an. Und auch im Feldgatterweg tut sich etwas

Gundelfingen Bis März 2016 will die Telekom Gundelfingen mit einem VDSL-Breitbandnetz ausstatten. Und das im eigenwirtschaftlichen Ausbau, das heißt, die Stadt muss dafür selbst kein Geld in die Hand nehmen. Nun beschäftigte sich der Stadtrat mit den genauen Ausbauplänen. In vielen Straßen, so Harald Pröbstle von der Stadtverwaltung, kann die notwendige Leitung in bestehende Rohre eingezogen werden. Einige Straßen müssen aber aufgebaggert werden. Etwa 60 Zentimeter breit wird hier die Schneise sein, die benötigt wird, um das Glasfaserkabel in den Boden zu legen. Davon sind unter anderem folgende Straßen betroffen: Basteistraße, Riedhauser Straße, Gartenstraße, Untere Vorstadt, Oberer Saumweg, Schäfstraße und Ostpreußenstraße. Derzeit, so Pröbstle, gehe man davon aus, dass die Arbeiten, wo möglich, im Gehwegbereich stattfinden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.