Newsticker

Bund schlägt Ausschankverbot für Alkohol und Beschränkung auf 25 Personen bei privaten Festen vor
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Coole Wettkämpfe unter heißer Sonne

31.07.2010

Coole Wettkämpfe unter heißer Sonne

Auf die Plätze: Mit Feuereifer bei der Sache waren die Buben und Mädchen der Volksschule Schwenningen beim Sportfest. Foto: VS
Bild: VS

Schwenningen Das Schulsportfest mit den Bundesjugendspielen fand in Schwenningen an einem der heißesten Tage im Juli statt. Davon ließen sich die Mädchen und Buben einschließlich der zahlreichen Helfer aus der Elternschaft nicht schrecken und zeigten in den etwas kühleren Morgenstunden größten sportlichen Ehrgeiz. Als dann die Bürgermeister des Schulverbandes Schwenningen, Reinhold Schilling und Wilhelm Gumpp, die begehrten Urkunden an die jeweils besten Sportler in den Disziplinen Wurf, Kurzstreckenlauf und Weitsprung aushändigten, waren die Schweißperlen schnell vergessen. Eine ganz besondere Auszeichnung erhielten Tamara Mengele und Thomas Mayer, beide Klasse 2 a, denn sie wurden mit herausragenden Leistungen die Schulsieger 2010.

Dass die Wettkämpfer und Helfer bei Kräften blieben, lag wieder einmal in den bewährten Händen des eingespielten Elternbeiratsteams.

Nur eines hatte nicht geklappt: Zwei Mannschaften aus den 3. und 4. Klassen sollten als Orakel - ähnlich dem berühmten Kraken Paul - den künftigen Fußballweltmeister ermitteln. Das Spiel endete 3:1 für die Niederlande, die dann ja aber bekanntlich nur Vizeweltmeister wurden. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren