Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Corona-Pandemie: Wie unsere Altenheime Bewohner und Mitarbeiter schützen

Corona-Pandemie
20.03.2020

Wie unsere Altenheime Bewohner und Mitarbeiter schützen

In Alten- und Pflegeheimen im Landkreis Dillingen, so auch in der Einrichtung der Hospitalstiftung, gilt ein weitgehendes Besuchsverbot für Angehörige. Die meisten von ihnen haben Verständnis dafür, manche aber nicht.
Foto: Berthold Veh

Plus Die Seniorenheime im Landkreis Dillingen müssen sich schützen. Daher ist der Besucherverkehr eingestellt. Nicht jeder Angehörige hat für diese Schutzmaßnahme Verständnis.

Als Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml am Freitag vor die Presse trat und wegen der Corona-Pandemie ein Besuchsverbot für Krankenhäuser, Pflegeheime und Behinderteneinrichtungen aussprach, saßen Siegfried Huber und sein Team bereits zusammen und berieten sich. Huber leitet das Heilig-Geist-Stift im Herzen Dillingens. Das Senioren- und Pflegeheim ist seitdem für den normalen Besucherverkehr gesperrt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.