Newsticker
RKI meldet 24.000 Neuinfektionen, Inzidenz steigt auf 120
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Covid-19: Zwei weitere Todesfälle im Landkreis Dillingen

Landkreis Dillingen

05.01.2021

Covid-19: Zwei weitere Todesfälle im Landkreis Dillingen

Eigentlich galt er nach einem negativen Corona-Test bereits als genesen. Nun verstarb ein über 80-Jähriger am Dienstag überraschend.
Foto: Tanja Ferrari (Symbol)

Zwei neue Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19 meldet das Dillinger Landratsamt. Ein laut Test bereits genesener Mann verstarb überraschend an Komplikationen.

Das Landratsamt Dillingen teilt am Dienstagmorgen mit, dass es einen weiteren Todesfall in Zusammenhang mit Covid-19 gibt. Am Sonntag verstarb eine über 90-jährige Bewohnerin der Senioreneinrichtung St. Klara Wertingen an den Folgen einer Covid-19-Erkrankung. Sie wurde am 4. Dezember positiv getestet.

Ebenso, teilte das Amt am Mittwochnachmittag mit, starb am Dienstag ein über 80-Jähriger, der nach einem negativen Testergebnis Ende vergangenen Jahres als genesen galt. Im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion starb er nach Angaben des Landratsamtes an der Komplikation einer Herz-Kreislauf-Erkrankung.

Die aktuellen Corona-Zahlen für Mittwoch, 6. Janauar

Das Landratsamt Dillingen teilt zudem die aktuellen Zahlen für 6. Januar mit. Demnach beträgt die 7-Tages-Inzidenz 119,09. Am 1. Januar lag sie bei 93,20. Der Wert gibt die Infektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen an.

45 neue Corona-Fälle im Landkreis Dillingen

Derzeit gibt es laut Landratsamt aktive Fälle 142 (Meldefälle unter Quarantäne). 84 Tote sind mittlerweile im Landkreis in Verbindung mit Covid-19 zu beklagen.

Insgesamt 1810 Personen haben die Quarantäne im Landkreis beendet

1810 Personen haben die Quarantäne bisher beendet. Insgesamt gibt es aktuell 487 Quarantänefälle (Erkrankte und Kontaktpersonen I). (pm)

Lesen Sie dazu auch:

  1. Corona-Pandemie: Zahl der Todesopfer im Kreis Dillingen steigt
  2. Impfung: Warum nicht in St. Klara in Wertingen begonnen wurde
  3. Senioren im Landkreis Dillingen berichten von der Corona-Impfung
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren