Newsticker
Maskenpflicht an bayerischen Grundschulen wird entschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Damit Bayern menschlich bleibt

16.10.2019

Damit Bayern menschlich bleibt

Sammlung: Der VdK bittet um Spenden

Der Sozialverband VdK Bayern bittet vom 18. Oktober bis 17. November im ganzen Freistaat bei der Sammlung „Helft Wunden heilen“ um Spenden. Die ehrenamtlichen Sammler des VdK sind auch im Landkreis Dillingen für einen guten Zweck unterwegs: die Linderung der Not von Mitbürgern vor Ort. „Vom selbstlosen Einsatz der Ehrenamtlichen haben seit den Gründungstagen des VdK in Bayern schon viele tausend Menschen profitieren können. Mit Ihrer Spende tragen Sie dazu bei, dass Bayern solidarisch und menschlich bleibt“, sagt VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher in ihrem Spendenaufruf. Wurden einst die Folgen des Krieges gelindert, stehe heute unbürokratische Einzelfallhilfe für Notleidende im Mittelpunkt. Zudem werden kostenlose Erholungsaufenthalte in bayerischen Hotels für Bedürftige finanziert. Auch die Inklusion, das Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung, kommt laut Mitteilung in Bayern dank der VdK-Sammlung ein Stück voran. Spendeneinnahmen ermöglichen dem VdK die Finanzierung inklusiver Kinder- und Jugendfreizeiten sowie die Unterstützung von Menschen mit psychischen Einschränkungen auf dem Arbeitsmarkt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.