1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Das neue Dillinger Geschäftshaus wird ein Hingucker

Das neue Dillinger Geschäftshaus wird ein Hingucker

Veh.jpg
Kommentar Von Berthold Veh
16.01.2019

Die Stadthaus Dillingen Gesellschaft hat eine Ansicht vom geplanten Wohn- und Geschäftshaus an der Kapuzinerstraße präsentiert. Das Projekt wird das Stadtbild prägen.

Jetzt ist es raus, wie das neue Wohn- und Geschäftshaus in der Dillinger Kapuzinerstraße aussehen soll. (Hier finden Sie den Bericht.) Die Stadthaus Dillingen GmbH hat den Stadträten eine Ansicht des Millionenprojekts präsentiert. Und fand damit Gefallen. Das geplante Gebäude schaut in der Tat gut aus, es wird das Bild der Kapuzinerstraße prägen. Noch wichtiger ist das, was dort passiert: Nach dem wiederbelebten Paul entsteht ganz in der Nähe ein zweiter Einkaufsmagnet, der Kunden in die Dillinger Innenstadt locken wird. Und es werden neben Büros mitten im Zentrum weitere 28 Wohnungen gebaut, die die Kreisstadt dringend brauchen kann.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Die Einkaufsstadt Dillingen wird durch das neue Wohn- und Geschäftshaus gewinnen, denn das Angebot im Zentrum der Kreisstadt wird größer. Nebenan plant ja auch die VR-Bank ein Geschäft. Wenn mehr Kunden in die Stadt kommen, können auch umliegende Geschäfte profitieren. Dazu ist es aber nötig, dass die Menschen vor Ort in ihren Geschäften einkaufen und nicht immer mehr Waren bei Handels-Konzernen im Internet bestellen.

Der neue Einkaufs-Komplex in Dillingen wird noch größer

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Die Tage des alten Kindergartens sind gezählt

Mehr Platz für den Dillinger Müller

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren