Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Dekanat: Frauen debattierten über Hirnforschung und Engagement

Dekanat
16.11.2011

Frauen debattierten über Hirnforschung und Engagement

Treffen in Dillingen

Dillingen „War wichtig!“ stand in großen Buchstaben auf einem Feedbackbogen zum Frauentag des Dekanats Neu-Ulm, der sich in Dillingen mit dem Thema „Teilen macht reich“ beschäftigte. Die rund 40 Teilnehmerinnen wandten sich über Theorie und Praxis der Notwendigkeit und der Tragweite von Abgeben, Teilen, Helfen zu. In Referaten wurden die neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung und Sozialwissenschaft dargelegt, nach denen der Mensch, der auf Gemeinschaft angelegt ist, von Natur aus ein „Altruismus-Gen“ besitzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.