Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. „Der Ritter vom Zusameck“

28.09.2019

„Der Ritter vom Zusameck“

Andreas Herch liest aus seinem neuen Buch

Einen außergewöhnlichen Autorenabend veranstaltet die Buchhandlung Brenner im Rahmen der 21. Dillinger Kulturtage. Am Dienstag, 1. Oktober, um 19.30 Uhr liest Andreas Herch im Colleg aus seinem neuen Buch „Der Ritter von Zusameck“. Der Roman führt im Jahr 1189 in unsere Region, in die Burg Zusameck, nördlich von Dinkelscherben und beschreibt in eindrucksvoller Form die Erlebnisse eines Ritters aus Schwaben, der sich dem Kreuzzug des Kaisers Friedrich Barbarossa anschließt. Herch macht es den Zuhörern leicht, sich in das historische Thema einzufinden, da er den Vortrag und die Lesung mit informativen Schaubildern begleitet. (pm)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.