Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Dillingen: Jetzt geht’s los im Dillinger Dirtpark

Dillingen
11.11.2020

Jetzt geht’s los im Dillinger Dirtpark

Sie freuen sich über die Eröffnung des Dillinger Dirtparks, der seit Dienstagnachmittag genutzt werden kann: (von links) Rainer Falkner, Chris Burghardt, Oberbürgermeister Frank Kunz, Bauhof-Mitarbeiter Jochen Falkenstein, Benedikt Wilop, Peer Wilop, Jugendreferent Daniel Kaim und Fiete Böhme.
Foto: Jan Koenen/Stadt Dillingen

Der neue Dirtpark für Mountainbiker beim Donaustadion in Dillingen ist eröffnet. Ein Pumptrack und ein Skatepark folgen.

In Zeiten von Corona ist alles anders – auch die Eröffnung des Dillinger Dirtparks. Dieser kann nun seit Dienstagnachmittag von Mountainbikern genutzt werden. Das lassen die aktuellen Corona-Regeln und die Wetterlage zu. Auf der Internetseite der Stadt Dillingen (dillingen-donau.de) ist von jetzt an auch ein Hinweis zu finden, ob der Dirtpark geöffnet ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.