Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Dillingen: Lisel Striegel hat die Dillinger Filmwelt geprägt

Dillingen
29.09.2019

Lisel Striegel hat die Dillinger Filmwelt geprägt

Lisel Striegel feiert am Sonntag ihren 100. Geburtstag. Ihr Name ist in Dillingen untrennbar mit dem Kino verbunden. Seit drei Generationen wird es von ihrer Familie geführt – und Uri Lisel ist bis heute das Vorbild.
Foto: Bronnhuber

Plus Lisel Striegel wird am Sonntag hundert Jahre alt. Ihr Name ist untrennbar mit dem urigen Filmcenter im Herzen der Kreisstadt verbunden.

Da muss sie nicht überlegen. Dieser eine Film mit dem österreichischen Schauspieler Willi Forst. An den kann sie sich genau erinnern. Es ist ihr Lieblingsfilm. Zwar fällt Lisel Striegel in diesem Moment nicht der exakte Filmtitel ein. Aber wen wundert’s? Vermutlich gibt es im Landkreis Dillingen niemanden, der in seinem Leben so viele Kinofilme wie sie gesehen hat. Und das liegt nicht nur daran, dass Lisel Striegel am Sonntag ihren 100. Geburtstag feiert. Ihr Name ist untrennbar mit dem Dillinger Kino verbunden. Mittlerweile wird das urige Filmcenter im Herzen der Kreisstadt in dritter Generation ihrer Familie geführt. Enkeltochter Claudia Mayr und Partner Andreas Penthaler haben das Ruder übernommen. Das freut Oma Lisel besonders, wie sie sagt. „Claudia sagt, dass ich ihr Vorbild bin. Dabei bewundere ich sie dafür, was sie alles bewegt. Die Zeiten haben sich sehr verändert“, sagt die Jubilarin.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.