Newsticker
USA unterstützen Ukraine weiter mit Milliarden-Hilfen
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Dillingen: Startschuss für das Haus der Wirtschaft

Dillingen
16.07.2019

Startschuss für das Haus der Wirtschaft

So soll das Haus der Wirtschaft aussehen, das in der Nähe des Dillinger Bahnhofs entsteht und von Obel Architekten in Donauwörth geplant wurde. Der Bau soll im Herbst 2020 eingeweiht werden. Links ist das Parkhaus zu sehen, das vom Kommunalunternehmen der Stadt Dillingen errichtet wird.
Foto: IHK/Obel Architekten

Plus Das Acht-Millionen-Projekt in Dillingen der Industrie- und Handelskammer wird bereits beim Spatenstich als Meilenstein gewürdigt. Wie Berufstätige profitieren sollen.

Walter Berchtenbreiter strahlt übers ganze Gesicht. Fünf Jahre nach den ersten Überlegungen ist am Dienstagmittag Spatenstich für das Haus der Wirtschaft Nordschwaben, das die Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwaben auf dem Bahnhofsareal in Dillingen errichtet. „Jetzt geht es mir gut, endlich sieht man nach einem langen Weg etwas am Objekt der Begierde“, sagt IHK-Vizepräsident Berchtenbreiter zufrieden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.