Newsticker
UN-Chef Guterres telefoniert mit russischem Verteidigungsminister
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Dillingen: Toter Dreijähriger: Wie Rettungskräfte aus Dillingen den Einsatz erlebten

Dillingen
15.01.2021

Toter Dreijähriger: Wie Rettungskräfte aus Dillingen den Einsatz erlebten

Die Dillinger Sanitäter waren die ersten, die am Tag des Vorfalls zu dem Dreijährigen kamen, um ihm zu helfen. Sie haben am ersten Verhandlungstag am Donnerstagnachmittag ausgesagt.
Foto: Alexander Kaya (Archiv)

Plus Im Prozess um den Totschlag eines Dreijährigen in Dillingen sagen Notärzte und Sanitäter aus. Wie sie versucht haben, das Kind zu retten.

Im Verfahren um die Tötung eines dreijährigen Buben in Dillingen haben vor dem Augsburger Landgericht die ersten Zeugen ausgesagt. Es waren jene Helfer, die als Erste an der Wohnung in Dillingen bei dem leblosen Kind eingetroffen waren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.