Newsticker
Erster bayerischer Landkreis verschärft Corona-Regeln wegen steigender Inzidenz
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Dillingen: Wenn sich Fachlehrer mit 3D-Druckern beschäftigen

Dillingen
21.10.2018

Wenn sich Fachlehrer mit 3D-Druckern beschäftigen

Am Freitag war die Finissage. Von links: Lyzia Floyd, Marion Schlepper, Tanja Mayr, Fee Bihlmayer-Burghart, Katharina Berres und Anja Böhm.
Foto: Jonas Voss

In der Akademie Dillingen finden drei Tage lang Workshops zum digitalen Arbeiten im Unterricht statt. Von dem Seminar profitieren nicht nur die Lehrer.

Waltraud Lucic ist nicht nur Erste Vorsitzende des Münchner Lehrer- und Lehrerinnenverbands, sondern auch Trägerin des Bundesverdienstkreuzes am Bande. Lucic hat eine dreitägige Veranstaltung in der Akademie Dillingen zum Thema digitale Bildung für Fachlehrkräfte, zusammen mit Tanja Mayr, unter anderem zuständig für Pädagogik und Didaktik der Mittelschule, organisiert. Während unten bereits die Finissage mit den Abschlussarbeiten der 26 Workshops läuft, finden sich am Freitagvormittag in der großen Aula über dem Hörsaal 17 die rund 240 Fachlehrer ein, die in den vergangenen drei Tagen zusammen digitale und analoge Konzepte erarbeitet haben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.