Newsticker
RKI meldet 16.417 Neuinfektionen und 879 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Ehepaar wird bei Waldarbeiten bei Kesselostheim verletzt

Bissingen/Kesselostheim

29.12.2020

Ehepaar wird bei Waldarbeiten bei Kesselostheim verletzt

Ein Ehepaar ist bei Waldarbeiten bei Kesselostheim verletzt worden.
Bild: Markus Schweinberger/Symbolbild

Ein Ehepaar ist bei Waldarbeiten bei Bissingen von der Schaufel eines Traktors an den Beinen verletzt worden. Am Steuer des Traktors saß der Sohn der beiden.

Um bei Waldarbeiten in einem Forst bei Kesselostheim mitzuhelfen, waren am Montagmorgen um 10.30 Uhr neben einem 63-Jährigen und seiner 50-jährigen Ehefrau auch der 18-jährige Sohn mit zwei Traktoren vor Ort. Dabei ereignete sich nach Angaben der Dillinger Polizei ein Unfall.

Das Ehepaar wurde ins Krankenhaus gebracht

Nachdem das Ehepaar vom Traktor abgestiegen war, hielt es sich hinter dem Traktor auf. Der nachfolgende 18-Jährige konnte mit seinem Traktor nicht mehr rechtzeitig bremsen und touchierte seine Eltern mit der Frontladerschaufel an den Beinen. Das Ehepaar erlitt leichte Verletzungen und musste zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. (pol)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren