Newsticker
RKI meldet 8103 Neuinfektionen und 96 Tote
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Ein Kofferraum voller Fälschungen

Höchstädt

07.01.2019

Ein Kofferraum voller Fälschungen

Beim Blick in einen Kofferraum erlebte die Polizei eine große Überraschung
Bild: Hyundai, Symbolbild

Bei der Kontrolle eines Wagens erlebten Beamte der Dillinger Polizei in Höchstädt eine große Überraschung.

Eine große Überraschung erlebten Polizeibeamte, als sie am Sonntag um 14.15 Uhr in Höchstädt einen Wagen kontrollierten. Die Beamten staunten nicht schlecht, als sie sich den Inhalt des Kofferraums ansahen: Darin befanden sich eine Vielzahl von Taschen, Bekleidung, Regenschirmen, Parfums und Uhren von vermeintlich hochwertigen Herstellern. Einer ersten Begutachtung nach handelt es sich bei den Produkten jedoch um Fälschungen.

Angeblich waren es lauter Geschenke

Nach Angaben des 42-jährigen Pkw-Fahrers handelte es sich bei den Waren um Geschenke für die Familie. Die „Geschenke“ wurden sichergestellt und ein Verfahren wegen des Verstoßes gegen das Markengesetz eingeleitet. (pol)

Lesen Sie azu auch:

Lauingen: Mit dem Zug geht‘s fast direkt ins Gefängnis

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren