Newsticker
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Impfung mit AstraZeneca erhalten
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Ein bisschen „Dusel“ gehört dazu

Gewinnspiel

11.01.2020

Ein bisschen „Dusel“ gehört dazu

Andrea Fritz hatte wie neun weitere Ratefüchse neun richtige Antworten. Sie gewinnt unser Jahresrätsel 2019. Jetzt sind Sie an der Reihe! Schätzen Sie, wie das Jahr 2020 wird

Die Nachricht erreichte sie am vergangenen Donnerstagabend an ihrem Zweitwohnsitz in Bertholdshofen im Ostallgäu. Der spontanen Freude tat dies bei Andrea Fritz freilich keinen Abbruch. Die Erzieherin, die in einem Kindergarten in Buchloe arbeitet und aus Wertingen stammt, konnte ihr Glück kaum fassen. Andrea Fritz wurde von der frisch gebackenen Sportlerin des Jahres im Landkreis Dillingen, Daniela Unger, als Siegerin beim Jahresrätsel 2019 unserer Zeitung gezogen. Zusammen mit neun weiteren Ratefüchsen kam die 24-Jährige auf neun richtige Antworten. Nur bei der Frage „Werden von Jahresbeginn bis Ende November mehr als 80 neue Elektroautos zugelassen?“, lag sie knapp daneben.

Aufs Geratewohl hat Andrea Fritz die zehn Fragen nicht beantwortet. „Ich habe schon überlegt und natürlich auch Glück gehabt“, gesteht die Zusamtalerin. Vor allem bei der Wetterfrage benötige man etwas Dusel. Beim Jahresrätsel 2020 (siehe nebenstehende Grafik) ist Andrea Fritz selbstverständlich wieder mit von der Partie. „Ich freue mich schon darauf“, deshalb will sie bei ihrem nächsten Besuch ihrer Eltern in Wertingen den Stimmzettel ausfüllen. Für ihren Sieg beim Jahresrätsel 2019 bekommt Andrea Fritz zwei Karten für den Auftritt von Kabarettist Michl Müller am Donnerstag, 23. April, im Dillinger Stadtsaal.

Wer beim Jahresrätsel 2020 mitmacht und viele richtige Antworten hat, kann erneut doppelt gewinnen: Chance Nummer eins: Unter allen Teilnehmern verlosen wir wieder zehn kleinere Preise. Beim Jahresrätsel 2019 waren es zehn Kalender mit dem Titel „Gartenglück 2020“. Gewinnchance Nummer zwei: Wer die meisten richtigen Antworten auf unsere Fragen vorweisen kann, gewinnt den Hauptpreis. Was das sein wird, ist noch geheim – lassen Sie sich einfach überraschen. Bei gleicher Anzahl richtiger Antworten entscheidet das Los. Kreuzen Sie an, was Sie glauben und reichen Sie den Teilnahmecoupon mit den zehn gestellten Fragen bis spätestens Montag, 27. Januar, bei uns ein. Achten Sie beim Ausfüllen darauf, Ihren Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse sowie Ihre Telefonnummer anzugeben.

Schneiden Sie den oben stehenden Coupon aus und schicken Sie diesen an folgende Adresse:

Donau Zeitung

Kennwort: Jahresrätsel

Große Allee 47

89407 Dillingen

oder an die

Wertinger Zeitung

Kennwort: Jahresrätsel

Marktplatz 6

86637 Wertingen

Viel Glück!

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren