Zusamaltheim-Sontheim

20.11.2012

Einbruchdiebstahl

In der Nacht  auf  Montag brachen unbekannte Täter nach Aufwuchten einer Tür in das Bürgerhaus in Sontheim ein. Sie gelangten   in den Schießraum und entwendeten dort ein silberfarbenes Luftgewehr, eine Luftpistole und eine Metallgeldkassette mit circa 100 Euro Bargeld. An der aufgebrochenen Tür entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Ob diese Straftat mit den in der letzten Woche verübten Einbrüchen in die Schützenheim in Wertingen und Buttenwiesen zusammenhängt wird derzeit noch geprüft. Die Polizeistation Wertingen bittet um sachdienliche Hinweise.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Polizeibericht_dienstag.jpg
Dillingen

Betrunkener Autofahrer will vor der Polizei fliehen

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket