Newsticker
RKI meldet 8103 Neuinfektionen und 96 Tote
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Enkelin schützt Oma vor Trickbetrüger

Oberringingen

21.01.2019

Enkelin schützt Oma vor Trickbetrüger

Eine 88-Jährige aus Oberringingen wurde beinahe Opfer eines Trickbetrügers. Doch ihre Enkelin war aufmerksam.
Bild: Matthias Becker (Symbol)

Ein unbekannter Mann verspricht einer Seniorin aus Oberringingen telefonisch einen Gewinn. Die Enkelin wird misstrauisch und kommt dem Betrüger in die Quere.

Schon wieder ist es in der Region zu einem versuchten Trickbetrug gekommen. Nach Angaben der Polizei erhielt eine 88-jährige Frau aus Oberringingen am Freitagabend einen Anruf von einer unbekannten männlichen Person, die ihr mitteilte, dass sie 500.000 Euro gewonnen habe.

Oberringingen: Taxi soll Seniorin zur Bank fahren

Um das Geld zu erhalten, sollte die Frau jedoch 800 Euro Notarkosten vorstrecken. Der Anrufer gab an, dass am Samstag ein Taxi bei ihr vorbeikommen wird, um sie zur Bank zu fahren und dort die 800 Euro abheben zu können. Das vom Täter bestellte Taxi fuhr am Samstag tatsächlich bei der Rentnerin vor. Da laut Polizei die aufmerksame Enkelin der Frau vor Ort war, kam es nicht zur Taxifahrt. Ein gleich gelagerter Fall ist bei der Polizeiinspektion Rosenheim bekannt. (pol)

Lesen Sie hier weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Dillingen:

Erneute Anrufe von falschen Polizeibeamten

Zwei Diebstähle in Dillingen

Drogenverdacht der Polizei bestätigt sich

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren