Newsticker
Selenskyj ruft russische Bevölkerung zu Widerstand gegen den Krieg auf
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Eppisburg: Eppisburg wählt schon vor der Wahl

Eppisburg
23.10.2019

Eppisburg wählt schon vor der Wahl

Braucht Eppisburg eine Ortsumfahrung? Das Thema zog die Bürger in den Festsaal. In die kontroverse Diskussion schaltete sich auch Gemeinderat Rainer Egger (rechts, stehend) ein.
2 Bilder
Braucht Eppisburg eine Ortsumfahrung? Das Thema zog die Bürger in den Festsaal. In die kontroverse Diskussion schaltete sich auch Gemeinderat Rainer Egger (rechts, stehend) ein.
Foto: Günter Stauch

Plus In der Frage um die Notwendigkeit einer Umfahrung könnte es jetzt ernst werden. Eppisburger können dazu ihre Stimme abgeben.

Gibt es jetzt die Entscheidung für oder gegen eine Umgehungsstraße? Ein halbes Jahr vor den mit Spannung erwarteten Kommunalwahlen sollen die Eppisburger bereits ihre Stimme abgeben können zu einem Thema, das die Gemüter des Ortes seit mehr als drei Jahrzehnten bewegt. So teilte Bürgermeister Erhard Friegel bei einer Einwohner-Versammlung im großen Festsaal mit, dass im Rahmen einer Bürgerbeteiligung noch vor Allerheiligen über die höchst umstrittene Trasse per Wahlzettel abgestimmt werden könne. Allerdings ohne bindende Wirkung und nur mit einem informativen Signal an die letztendlich maßgeblichen Bürgervertreter im Rat der Gemeinde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.