1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Erfolgreich bei Ausstellungen

23.03.2009

Erfolgreich bei Ausstellungen

Lauingen (aur, RK) - Auf eine erfolgreiche Ausstellungssaison hat der Tauben- und Geflügelzuchtverein Lauingen um Vorsitzenden Georg Günther bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Schimmel zurückgeblickt. Im Herbst soll es möglicherweise eine Vereinsschau geben. Sorge bereiten dem Verein allerdings die rückläufigen Besucherzahlen beim Kleintiermarkt und die sinkende Anzahl der Tiere im Verein, berichtete Zuchtwart Alois Reiter. Ursache seien die Bestimmungen im Zusammenhang mit der Vogelgrippe.

Wiedemann wiedergewählt

Bernhard Wiedemann wurde als 2. Vorsitzender wiedergewählt. Zuchtwart Alois Reiter kandidierte nicht mehr, zu dessen Nachfolgern wurden Georg Strobel (Geflügel) und Johann Manz (Tauben). Vitus Hartmann wurde als Gerätewart bestätigt. Die Posten der Beisitzer belegen Andreas Reiter und Georg Wiedemann. Im Jahresbericht schilderte Vorsitzender Günther die wesentlichen Ereignisse des vergangenen Vereinsjahres. Beim "Tag der Vereine" in der Lauinger Grund- und Hauptschule im Mai 2008 präsentierte sich der Verein den Kindern und Jugendlichen. Die Vereinsjugend beteiligte sich am Kreisjugendzeltlager im August 2008 in Holzheim. Lobend erwähnte Georg Günther die erfolgreiche Schausaison im vergangenen Herbst. Ausgestellt wurde bei der Kreis- und Bezirksschau in Untermaxfeld, bei der Bayerischen Landesverbandsschau in Nürnberg und bei der Allgemeinen Geflügelschau in Maihingen. Hubert Wiedemann informierte über eine gut geführte Kasse. Jugendobmann Hubert Wiedemann berichtete von guten Ausstellungsergebnissen der Jugendgruppe.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren