Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Ernährung: Nach dem Salat nicht gleich die Zähne putzen

Ernährung
09.10.2018

Nach dem Salat nicht gleich die Zähne putzen

Zu viel Kraft macht das Gebiss nicht sauberer - sanfte Bewegungen sind beim Zähneputzen besser. 
Foto: proDente e.V./C. Gollhard

Dillingens Apothekensprecher über das richtige Pausenbrot und die Nachteile von Essig oder sauren Äpfeln

Nach dem Schulstart fragen sich viele Eltern nach dem richtigen Pausenbrot für ihre Kinder. Die Apotheken im Landkreis Dillingen informieren individuell über die zahngesunde Ernährung, denn eine ausgewogene Ernährungsweise ist ein wichtiger Bestandteil der Kariesprävention. Apotheker Dr. Matthias Schneider, Pressesprecher der Apotheker im Landkreis Dillingen, sagt: „Grundvoraussetzung für gesunde Zähne ist eine Ernährung, die alle wichtigen Nährstoffe enthält.“ Als Durstlöscher empfehlen Apotheker für alle Altersgruppen Wasser, ungesüßte Tees oder im Ausnahmefall auch stark verdünnte Fruchtschorlen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.