1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Erneut Opferstock aufgebrochen

Blindheim

06.03.2019

Erneut Opferstock aufgebrochen

Auf dem Blindheimer Friedhof ist ein Opferstock aufgebrochen worden.
Bild: Bernhard Weizenegger, Symbolbild

Die Polizei sucht Zeugen für den Vorfall in der Blindheimer Friedhofsgrotte.

Ein niedriger dreistelliger Betrag ist in der Blindheimer Friedhofsgrotte an der Höchstädter Straße gestohlen worden. Nach Angaben der Polizei wurde zwischen 27. Februar und vergangenem Montag das Vorhängeschloss des Opferstocks dort an der Höchstädter Straße in Blindheim aufgebrochen. Vermehrt meldet die Polizei ähnliche Vorfälle in anderen Gotteshäusern. (pol)

Die Polizei Dillingen bittet unter Telefon 09071/560 um Zeugenhinweise.

Lesen Sie dazu auch:

Bissingen Mit abgemeldetem Auto zu schnell unterwegs

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren