Newsticker

Söder fordert bundesweit einheitliche Regeln für regionale Corona-Gegenmaßnahmen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Familie bringt Betrieb voran

23.06.2009

Familie bringt Betrieb voran

Allmählich dämmert es jedem: Nicht die Familie hat sich der Arbeitswelt anzupassen, sondern umgekehrt taugt es. Der Betrieb Hochschule macht keine Ausnahme. Alte Bedenken sind längst ausgeräumt: Arbeitszeiten lassen sich flexibel einrichten, Laptop und Internet erlauben die (Zusammen-) Arbeit von zu Hause aus, ein Baby im Büro ist auch keine Katastrophe.

Trotzdem sind unheimlich viele kleine Maßnahmen nötig, bis der Großbetrieb Hochschule familienfreundlich wird. Und bis es sich herumgesprochen hat, wie viel Unterstützung geleistet wird. Wenn sich die Hochschule zertifizieren lässt, signalisiert sie damit Entwicklungsbereitschaft. Ein anderer Blick auf junge Eltern zieht ein. Ihre Bedürfnisse sind nicht nur lästige Minderleistung. Und Mütter werden als wichtige Mitarbeiterinnen sichtbar. Auf längere Sicht wird es das ganze Unternehmen voranbringen, wenn es mit den Menschen situationsgerecht umgeht.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren