Newsticker

Bundesregierung hebt Reisewarnung für die Türkei teilweise auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Feuerwehren löschen in Syrgenstein brennenden Traktor

Syrgenstein

02.08.2020

Feuerwehren löschen in Syrgenstein brennenden Traktor

Die Freiwilligen Feuerwehren Staufen, Syrgenstein und Landshausen, die mit insgesamt etwa 30 Einsatzkräften vor Ort waren, löschten am Samstag einen brennenden Schlepper in Syrgenstein.
Bild: Wolfgang  Widemann (Symbolbild)

Ein Schlepper hat am Samstag in Syrgenstein Feuer gefangen. Für die Polizei ist die Brandursache klar.

Ein Traktor ist am Samstag gegen 14.15 Uhr in Syrgenstein auf Höhe des Sportgeländes des FC Ballhausen in Brand geraten. Der 55-jährige Fahrer des Schleppers war zu dieser Zeit in Richtung Grünsammelstelle unterwegs.

Wahrscheinlich war die Öl- oder Kraftstoffleitung defekt

Ursache des Brandes war nach Angaben der Polizei höchstwahrscheinlich eine defekte Öl- oder Kraftstoffleitung. Der Schaden am Traktor beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 5000 Euro.

30 Einsatzkräfte der Feuerwehren waren vor Ort

Die Freiwilligen Feuerwehren Staufen, Syrgenstein und Landshausen, die mit insgesamt etwa 30 Einsatzkräften vor Ort waren, löschten den brennenden Schlepper. (pol)

Lesen Sie auch:
Frau in einem Flüchtlingsheim in Lauingen positiv auf Corona getestet
Dillingen hat jetzt einen „Stadtstrand“
Hunde in Laugna durch Rattengift getötet

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren