Newsticker

Söder fordert bundesweit einheitliche Regeln für regionale Corona-Gegenmaßnahmen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Forum für heimische junge Künstler

18.03.2009

Forum für heimische junge Künstler

Landkreis (pm) - Auch bei den diesjährigen 16. Kulturtagen des Landkreises Dillingen sind die Verantwortlichen des Vereins "DLG - Kultur und Wir e. V." bemüht, erneut ein ansprechendes Programm anzubieten. Dabei soll eine große Bandbreite kultureller Bereiche dem interessierten Publikum präsentiert werden. Als Maßstab gilt "Qualität vor Quantität - das Besondere in der Vielfalt".

Vor diesem Hintergrund geht es auch darum, heimischen Künstlern aus dem Bereich der Bildenden Kunst aller Altersgruppierungen ein Forum zu bieten. Unter dem Motto "Die Vielfalt der Kunst" bekommen auch diesmal wieder junge Künstler Gelegenheit, ihr Kunstschaffen aus den Sparten Malerei, Bildhauerei, Grafik und Textilkunst, einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die obere Altersgrenze beträgt 35 Jahre.

Wegen des begrenzten Raumangebots wird eine fachkompetente Jury aus den Bewerbungen Vertreter auswählen, denen im Rahmen der Kulturtage die Möglichkeit gegeben wird, ihre Werke im Rahmen eines Forums zu präsentieren.

Nähere Auskünfte bei Hedwig Regensburger-Glatzmaier unter Telefon 09071/51-145. Ab sofort können sich Interessierte, die im Landkreis Dillingen wohnen und dort ihren Erstwohnsitz haben, beim Kulturamt im Landratsamt Dillingen bewerben (Zimmer Nr. 114 im 1. Stock). Abgabetermin ist Montag, 20. April.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren