02.07.2010

Gäste aus Slowenien

Lauingen Im Rahmen des Besuchs der Partnerkapelle aus Trebnje/Slowenien bei der Stadtkapelle Lauingen wird Bürgermeister Wolfgang Schenk am heutigen Freitag, 18.30 Uhr, die Gäste aus Slowenien im Rathaus empfangen. Mit dem Blasorchester aus Trebnje besteht schon mehr als 16 Jahre eine Partnerschaft mit der Stadtkapelle Lauingen. Diese Partnerschaft wurde damals vom ehemaligen 1. Bürgermeister Professor Dr. Georg Barfuß initiiert und wird seither durch regelmäßige Besuche gegenseitig gepflegt.

So ist auch dieses Blasorchester der Pate für die Standarte der Stadtkapelle, die im Jahre 2004 feierlich geweiht wurde. Es gab auch schon mehrere Begegnungen der beiden politischen Gemeinden von Trebnje und Lauingen.

Trebnje liegt im südöstlichen Teil Sloweniens, an der Landstraße Ljubljana (48 Kilometer) - Novo- Mesto (20 Kilometer) - Zagreb (87 Kilometer) und am Fluss Temenica.

Die Musikkapelle aus Slowenien will während ihres Aufenthaltes vom 2. bis 4. Juli in Lauingen bei einem bayerisch-slowenischen Abend am 3. Juli vor der Lauinger Stadthalle die Bevölkerung mit ihrer Oberkrainermusik unterhalten. Außerdem gibt die Kapelle ein Gastspiel im Anschluss an die Serenade der Stadtkapelle am Freitagabend, ebenfalls vor der Stadthalle. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren